Mit dem 11. Jänner 2022 gelten neue Corona-Maßnahmen. Wir haben hier die bundesweit geltenden Mindestregeln sowie die wichtigsten, immer aktuellen Links für alle Bundesländer zusammengefasst. Außerdem gibt es ein Kontaktdatenformular und Präventionskonzept zum Download.

Alle allgemeinen Informationen zu den Corona-Maßnahmen im Detail finden Sie aktuell unter https://www.sozialministerium.at

Bitte unbedingt beachten! Die Lockerungen betreffen nur geimpfte und genesene Personen mit einem gültigen 2-G-Nachweis.

Wichtig! Es gilt eine allgemeine gesetzliche Sperrstunde ab 22.00 Uhr!


In allen Bundesländern können derzeit PVÖ-Veranstaltungen stattfinden. Um der aktuellen Corona-Verordnung zu entsprechen und die Gesundheit unserer Mitglieder und FunktionärInnen zu schützen, gibt es allerdings Maßnahmen, die unbedingt einzuhalten sind. Der jeweilige Nachweis (z.B. 2-G) ist vom Veranstalter zu kontrollieren und für die Dauer des Aufenthalts bereitzuhalten. Wo möglich sollten 2 Meter Abstand zu anderen Personen gehalten werden.

Generell immer mindestens: 2-G, Kontaktdatenerfassung, FFP2-Maskenpflicht (Auch Draußen wenn der Mindestabstand von 2 Metern nicht eingehalten werden kann)!
Ab 50 Personen außerdem: Präventionskonzept, Covid19-Beauftragter, Anzeigepflicht bei der Bezirksbehörde!
Ab 250 Personen außerdem: Bewilligungspflicht bei der Bezirksbehörde!

 


Im Detail:

Indoor ohne zugewiesene Sitzplätze:
Zutritt nur mit 2-G
FFP2-Maskenpflicht
Höchstgrenze: max. 25 Personen (inkl. Familientreffen, Geburtstagsfeiern, Hochzeitsfeiern, Weihnachtsfeiern etc.)


Indoor mit zugewiesenen Sitzplätzen:
Zutritt nur mit 2-G
FFP2-Maskenpflicht
Höchstgrenze:
max. 500 Personen nur mit 2-G
max. 1000 Personen bei 2-G+  (also 2-G (geimpft/genesen) plus gültiger PCR-Test)
max. 2000 Personen bei 3 mal geimpft plus gültiger PCR-Test
ab 50 Personen: Anzeigepflicht
ab 250 Personen: Bewilligungspflicht


Outdoor ohne zugewiesene Sitzplätze:
Zutritt nur mit 2-G
FFP2-Maskenpflicht
Höchstgrenze: max. 25 Personen


Outdoor mit zugewiesenen Sitzplätzen:
Zutritt nur mit 2-G
FFP2-Maskenpflicht
Höchstgrenze:
max. 500 Personen nur mit 2-G
max. 1000 Personen bei 2-G+  (also 2-G (geimpft/genesen) plus gültiger PCR-Test)
max. 2000 Personen bei 3 mal geimpft + PCR
ab 50 Personen: Anzeigepflicht
ab 250 Personen: Bewilligungspflicht
Ausflüge mit Bussen:
In den nicht öffentlichen Bussen gilt die 2-G-Regel. Zusätzlich muss eine FFP2-Maske getragen werden.

Einkehr ins Gasthaus:
In der Gastronomie gilt die 2-G-Regel. Die Betreiber der Gaststätte sind verpflichtet die Kontaktdaten zu erheben. Gesetzliche Sperrstunde: 22.00 Uhr!

Sportaktivitäten:
Es gilt die 2-G-Regel und die Pflicht zur Kontaktdatenerfassung! Bei der unmittelbaren Sport-Ausübung muss keine FFP2-Maske getragen werden. Nähere Infos: https://www.sportaustria.at/de/schwerpunkte/mitgliederservice/informationen-zum-coronavirus/faq-coronakrise/

Jahreshauptversammlungen/Sitzungen:
Statutarisch vorgesehene Jahreshauptversammlungen sowie Sitzungen sind - wenn UNAUFSCHIEBBAR - unter Einhaltung der FFP2-Maskenpflicht und Erhebung der Kontaktdaten möglich.

Achtung! Einige Bundesländer haben strengere Regeln erlassen! Bitte unbedingt die aktuellen Regelungen für Ihr Bundesland beachten:

Burgenland: https://corona-ampel.gv.at/aktuelle-massnahmen/regionale-zusaetzliche-massnahmen/burgenland/

Kärnten: https://corona-ampel.gv.at/aktuelle-massnahmen/regionale-zusaetzliche-massnahmen/kaernten/

Niederösterreich: https://corona-ampel.gv.at/aktuelle-massnahmen/regionale-zusaetzliche-massnahmen/niederoesterreich/

Oberösterreich: https://corona-ampel.gv.at/aktuelle-massnahmen/regionale-zusaetzliche-massnahmen/oberoesterreich/

Salzburg: https://corona-ampel.gv.at/aktuelle-massnahmen/regionale-zusaetzliche-massnahmen/salzburg/

Steiermark: https://corona-ampel.gv.at/aktuelle-massnahmen/regionale-zusaetzliche-massnahmen/steiermark/

Tirol: https://corona-ampel.gv.at/aktuelle-massnahmen/regionale-zusaetzliche-massnahmen/tirol/

Vorarlberg: https://corona-ampel.gv.at/aktuelle-massnahmen/regionale-zusaetzliche-massnahmen/vorarlberg/

Wien: https://corona-ampel.gv.at/aktuelle-massnahmen/regionale-zusaetzliche-massnahmen/wien/

Wichtige Formulare:

Ein Formular zur Kontaktdatenerhebung finden Sie hier: PVÖ Kontaktdatenerfassung


Ein Präventionskonzept als PDF finden Sie hier: Präventionskonzept



Wie werde ich vom PVÖ über die weiteren Entwicklungen informiert?

Über die Homepage pvoe.at, über unseren Newsletter (Anmeldung auf der Startseite unserer Homepage) und auch über Facebook www.facebook.com/Pensionistenverband

Senden Sie uns Ihre Frage im Zusammenhang mit den Corona-Bestimmungen und den Aktivitäten im PVÖ. Wir werden sie schnellstmöglich beantworten und bei allgemeinem Interesse hier an dieser Stelle veröffentlichen. Ihre Frage stellen Sie bitte hier.

Wichtige Infos zur Impfung:

Details zur Corona-Impfung und den Anmeldemöglichkeiten finden sich hier: https://www.sozialministerium.at/Corona-Schutzimpfung/Corona-Schutzimpfung---Jetzt-anmelden-.html

Back to top

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr über Cookies und über den Schutz Ihrer Daten beim Besuch dieser Webseite erfahren Sie, wenn Sie auf "Datenschutzerklärung" klicken.
Datenschutzerklärung Ok