Zell Am See

Veronika Waltl

Veronika Waltl

Ortsvorsitzende

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • 0664 / 5231892


Ausflug auf die Planai

Bei herrlichem Kaiserwetter ging es am 17.08. mit Plössnig Reisen auf die Planai, wo wir uns auf der Schafalm in 1.800 m Seehöhe bei Livemusik verköstigen ließen. Es blieb genügend Zeit, um sich im Anschluss auf der schönen Alm die Beine zu vertreten und die herrliche Aussicht zu genießen. Auf dem Rückweg ging es durch die wunderschöne Ramsau nach Filzmoos. Beim zweistündigen Aufenthalt konnte sich jeder ein Bild des kleinen romantischen Bergdorfs am Fuße der Bischofsmütze mit Anteilen am UNESCO-Welterbe Hallstatt-Dachstein/Salzkammergut machen. Zum Abschluss wurden eine eigens für uns vorbereitete Torte sowie sensationelle Eisbecher im Hanneshof serviert. Ein herzliches Dankeschön an unsere Reiseleiterin Renate für die tolle Rund-Um-Betreuung!!!

... .. findet am 19. Oktober im Ferry Porsche Congress Center in Zell am See statt. Anmeldeschluss ist der 02. September! Für alle Interessierten besteht die Möglichkeit, sich am 29. August persönlich im Stüberl in der Zeit von 14 – 17 Uhr bei Renate anzumelden!

Am 20. Juli ging es mit Plössnig Reisen auf die Zillertaler Höhenstraße, eine der schönsten Alpenstraßen Österreichs. Nach einer spektakulären Auffahrt genossen wir in der Zellberg Stubn Köstlichkeiten der Zillertaler Küche. Musikalisch wurden wir von den Fetzig`n aus dem Zillertal begleitet. Unser Bürgermeister, Herr Andreas Wimmreuter spendierte noch ein Schnapserl bevor es talwärts in Richtung Kramsach zum Lustigen Friedhof ging. Bei einem Spaziergang durch den „Friedhof ohne Tote“ konnten wir unter Schmunzeln über das Versöhnliche von Werden und Vergehen nachdenken.

Im Anschluss kehrten wir noch im Kunst Café auf eine gemütliche Tasse Kaffee ein, bevor wir den Heimweg antraten.

Ausflug nach Krimml

Am 20. Juni unternahm die Ortsgruppe Zell am See im kleinen Kreis mit Plössnig Reisen einen Tagesausflug nach Krimml. Bevor wir das Tagesziel erreichten, legten wir einen kulinarischen Stopp im Gasthof Finkenhof in Wald in Pinzgau ein. Dort wurden wir mit heimischen Schmankerln verwöhnt und stießen auf unser Geburtstagskind Frau Gisela Gillich auf ihren 90.Geburtstag an.

Gut gestärkt ging es weiter zu den Krimmler Wasserwelten.

Im Haus des Wassers entführte uns die interaktive Ausstellung mit dem Titel „Gesichter des Wassers“ auf die Reise des nassen Elements in all seinen Facetten: Ihren Ausgangspunkt nahm die Reise beim winzig kleinen H2o-Molekül, sie zeigte den Weg des Wassers als Dunst und Nebel – als „Atem des Wassers“ – als Tropfen und Schneekristalle – als „Juwelen des Himmels“ – weiter als flüssiges Gold in Bächen und Meeren bis hin zu seiner Gefangenschaft im ewigen Eis der Antarktis. Zum Ausklang des gelungenen Ausfluges genossen wir noch ein Glaserl Wein beim Stubachhof in Uttendorf.

KS

Krimml 1

Krimml 2

Am 30. Mai unternahm die Ortsgruppe Zell am See mit insgesamt 45 Mitgliedern und Plössnig Reisen einen Tagesausflug nach Tirol. Erste Station war das Hotel Schermer in Bad Häring, wo uns die Wirtsleute mit einem köstlichen Mittagessen verwöhnt haben. Gestärkt ging es weiter nach Rattenberg. Seit 1820 steht der Name KISSLINGER für Glasveredelung, Glas, Glasblasen, Glaskunst und Glaskristall mit Perfektion und Tradition. Wir durften zuschauen, wie der Glasbläser mit größter handwerklicher Kunstfertigkeit die glühende Schmelzmasse formt und weiter zu einzigartigen Werken verarbeitet. Nur wer erlebt hat, wie mit den über viele Generationen tradierten Techniken die edelsten Glasprodukte hergestellt werden, weiß um die tiefere Bedeutung einer mundgeblasenen Glasarbeit. Im Anschluss lud die mittelalterliche Fußgängerzone – trotz leichtem Nieselregen – zum Verweilen ein. Vom Schlossberg eröffnete sich den Mitgliedern ein herrlicher Blick auf die Stadt, den Inn und die Tiroler Bergwelt. Es war ein rundum gelungener Ausflug!

Back to top

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr über Cookies und über den Schutz Ihrer Daten beim Besuch dieser Webseite erfahren Sie, wenn Sie auf "Datenschutzerklärung" klicken.
Datenschutzerklärung Ok